Werbung
Werbung
Werbung

Datenschutz gilt auch für Karteien

Auch in der mobilen Branche werden auf Papier und digital personenbezogene Daten verarbeitet. Mit ihnen müssen Taxi- und Mietwagenunternehmer demnächst noch sorgsamer umgehen.

Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Datenschutz

Ab dem 25. Mai 2018 gelten neue Datenschutzbestimmungen. Neben der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) gilt ab diesem Tag auch ein neues Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Taxi- und Mietwagenunternehmer sind gut beraten, wenn sie sich mit den wesentlichen Bestimmungen im Datenschutz vertraut machen und diese auch beachten. Künftig können bei Verstößen gegen den Datenschutz hohe Bußgelder verhängt werden.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Datenschutz gilt auch für Karteien
Seite 18 bis 20 | Rubrik Recht & Steuern
Logobanner Liste (Views)
Werbung