Werbung
Werbung
Werbung

Robotaxis fahren am mobilen Gewerbe vorbei

Voll automatisierte Fahrzeuge könnten Städte stark entlasten, wenn sie einheitlich sind und von großen Mobilitätsanbietern gesteuert werden. Das war das wichtigste Ergebnis einer Tagung eines Stuttgarter Instituts.

Werbung
Werbung
Dietmar Fund
Autonomes Fahren

Wenn voll automatisierte Fahrzeuge einen Besitzer als Fahrgast zur Arbeit bringen, dann einen Parkplatz suchen und abends für die Heimfahrt anrollen, haben Städte nichts gewonnen, weil das ihr Parkraumproblem nicht entschärft. Einen hohen Nutzen entfalten sie aber dann, wenn sie als Robotaxis von vielen Menschen genutzt werden und erst recht, wenn mit ihnen mehr Leute gleichzeitig fahren als im privaten Pkw.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Robotaxis fahren am mobilen Gewerbe vorbei
Seite 12 bis 14 | Rubrik Gewerbepolitik
Logobanner Liste (Views)
Werbung