Werbung
Werbung
Werbung

TÜV NORD will Mittelständler fortbilden

Mit einer „Mittelstandsakademie“ -Decatus möchten die Sachverständigen Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmer gezielt ansprechen.
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Mit „renommierten Referenten“ und „praxisgerechten Inhalten“ möchte die vom TÜV NORD neu gegründete Mittelstandsakademie Decatus gezielt Führungskräfte kleinerer Unternehmen ansprechen, denen das Tagesgeschäft wenig Zeit für Fortbildungen lässt. Daher sollen die Kunden vorab nach ihren persönlichen Vorstellungen und Lernzielen gefragt werden, anstatt sie mit PowerPoint-Präsentationen zu „erschlagen“.

Die ersten Seminare bearbeiten Themen wie „Marketing“, „Mitarbeiterführung und soziale Kompetenz“ und „Unternehmensnachfolge“. Sie könnten durchaus auch für Taxi- und Mietwagenunternehmer interessant sein. Die ersten zweitägigen Kurse beginnen ab Ende September in Nord- und Westdeutschland. Ihre Schwerpunkte liegen in Hamburg und in Bielefeld.
Infos über das Programm sind auf www.decatus.de zu finden. Dort kann man sich von einigen Referenten über kurze Videos einen Eindruck verschaffen.

Das neue Unternehmen arbeitet mit der Fachhochschule des Mittelstands und mit Kienbaum Management Consultants zusammen. Es soll auch von den Erfahrungen der TÜV NORD Akademie profitieren. Der Kunstname setzt sich aus den lateinischen Worten für Dekan oder Vorgesetzter und dem Adjektiv für „klug, weise, wissend“ zusammen.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung