Werbung
Werbung
Werbung

Tiroler Taxi-Innung bietet eigene App

Rund 150 Taxiunternehmer sind jetzt über die Bestell-App auffindbar.
So sieht die Startseite der TaxiApp Tirol aus. (Foto: Wirtschaftskammer Tirol)
So sieht die Startseite der TaxiApp Tirol aus. (Foto: Wirtschaftskammer Tirol)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Eine „TaxiApp Tirol“ hält die Tiroler Taxi-Innung seit dem 21. September 2017 für die Android- und die Apple-Welt zum kostenlosen Herunterladen bereit. Über die App sollen die Kunden nach dem Klick auf die GPS-Ortung die Taxibetriebe in der näheren Umgebung angezeigt bekommen und sie direkt anwählen können. Hinterlegt sind auch Merkmale der Taxis, damit man gezielt zum Beispiel nach einem Mercedes-Taxi mit Internet-Anschluss suchen kann.

Wie die Wirtschaftskammer Tirol weiter mitteilt, ist es auch möglich, die Taxifahrt über die App per Kreditkarte zu bezahlen. An den Start ging die App mit über 150 Tiroler Betrieben. Der Obmann der Tiroler Taxi-Innung, Fritz Jäger, ist davon überzeugt, dass bis zum Winter 200 Betriebe mitmachen werden.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung