Werbung
Werbung
Werbung

Endoskop liefert Bilder aufs Smartphone

Auch für Taxi-Werkstätten könnte das Bauteil eine gute Ergänzung sein.
Das Endoskop wird per Kabel mit einem Smartphone verbunden. (Foto: Kunzer)
Das Endoskop wird per Kabel mit einem Smartphone verbunden. (Foto: Kunzer)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Um extrem unzugängliche Bereiche im Motorraum und in der Karosserie einzusehen, könnten sich auch Taxi-Werkstätten des neuen WIFI-Smartphone-Endoskops 7END01 des Werkzeuglieferanten Kunzer aus Forstinning bedienen. Die dünne Kamerasonde des wasserdichten Geräts leuchtet mit sechs LED die „Engstellen“ aus und überträgt Fotos oder Videos auf Smartphones. Das soll dem Nutzer teure zusätzliche Geräte für die Aufzeichnung und die Wiedergabe ersparen.

Ein Umfeldspiegel, Lade- und Adapterkabel sowie eine Gelenkbandtasche werden mitgeliefert. Zusammen kostet das 189 Euro (ohne MwSt.).
 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung