Neuer Citroën Grand C4 Picasso bestellbar

Ab sofort kann der neue Citroën Grand C4 Picasso in Deutschland ab 18.815 Euro netto bestellt werden. Die Markteinführung ist für Mitte Oktober vorgesehen.
Redaktion (allg.)

Der Basis-Preis bezieht sich auf die Benziner Variante VTi 120 mit 120 PS. Ebenfalls erhältlich sind mit dem THP 155 (156 PS) ein weiterer Benziner sowie die beiden Dieselmotorisierungen e-HDi 90 mit 92 PS und e-HDi 115 mit 115 PS. Der Einstiegs-Diesel soll sich laut Hersteller mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 3,8 Litern/100 km begnügen und 98 Gramm CO2 pro Kilometer ausstoßen.

Der neue verlängerte C4 Picasso ist 4,60 Meter lang, 1,63 Meter hoch und 1,80 Meter breit und verfügt gegenüber dem Vorgängermodell über einen deutlich breiteren Radstand von 2,84 Metern. Das Kofferraumvolumen gibt Citroën mit 645 Litern an.

Erhältlich ist der Franzose in den Ausstattungslinien Attraction, Seduction und Intensive. Der standardmäßig als Fünfsitzer angebotene Citroën Grand C4 Picasso kann in allen Ausstattungsvarianten optional mit zwei zusätzlichen Einzelsitzen in der dritten Sitzreihe bestellt werden (Aufpreis: ca. 2.000 Euro netto).

Im Oktober sollen die ersten Exemplare ausgeliefert werden. Das Taxi-Paket von Intax kostet für Citroën-Modelle 1.690 Euro netto (690 Euro ohne Folierung), das Mietwagenpaket jeweils 200 Euro weniger.

(sk)
Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)