Werbung
Werbung
Werbung

mytaxi rabattiert schon wieder

Während die Urteilsverkündung des Stuttgarter Oberlandesgerichts um eine Woche verschoben worden ist, führt Intelligent Apps eine weitere 50-Prozent-Aktion durch.
Die Bezahl-Funktion der App soll erneut gepusht werden. (Foto: Intelligent Apps)
Die Bezahl-Funktion der App soll erneut gepusht werden. (Foto: Intelligent Apps)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Am 12. November hat das Oberlandesgericht Stuttgart die Verkündung seines Urteils zu den 50-Prozent-Rabatt-Aktionen des App-Anbieters Intelligent Apps auf den 19. November verschoben. Der App-Anbieter verkündete noch am selben Tag, dass er bis zum 26. November 2015 eine weitere Rabattaktion dieser Art durchführe. Es ist die vierte Aktion in diesem Jahr, bei der alle Nutzer, die ihre Fahrt per App bestellen und auch über sie bezahlen, nur 50 Prozent des regulären Taxi-Tarifs entrichten müssen. Schon im Mai, Juli und September hatten ähnliche Rabattaktionen für Aufruhr im mobilen Gewerbe gesorgt.

Die neue Aktion gilt in 27 deutschen und in 7 europäischen Städten. Ausdrücklich nicht angeboten wird der 50-Prozent-Rabatt in Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen und Filderstadt, wo nach ein Verfahren anhängig ist. Nicht angeboten wird er zudem in Freiburg, Heilbronn, Heidelberg, Kaiserslautern, Karlsruhe, Koblenz, Mannheim, Reutlingen, Saarbrücken und in Ulm/Neu-Ulm.

Weitere Details und die Aktionsbedingungen haben die App-Macher auf einer eigenen Internetseite hinterlegt.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung