Bildergalerie zum Toyota Corolla Cross

Dietmar Fund

Nach dem Elektro-SUV bZ4X und dem aufgefrischten kompakten Kombi Corolla Touring Sports ergänzt Toyota seine Taxi-Palette um den sehr kompakten SUV Corolla Cross. Es gibt ihn zwar auch mit Allradantrieb, aber der Frontantrieb der getesteten Ausstattungsvariante Team Deutschland dürfte den Anforderungen der meisten Taxi- und Mietwagenbetriebe genügen. Sie bekommen einen recht sparsamen Vollhybriden mit leisem Antrieb, komfortablem Fahrwerk und einem angenehmen Arbeitsplatz für Fahrerinnen und Fahrer. Beim Raumangebot für die Fahrgäste und ihr Gepäck muss man allerdings gegenüber dem deutlich größeren RAV4 Abstriche machen.

 
Wegen des profilierten Dachs würden auf dem Metalldach die mit zwei Magnetfüßen versehenen Nachrüst-Dachzeichen nicht halten. Wer einen Corolla Cross als Taxi über INTAX bestellt, hat dieses Problem nicht.
Wegen des profilierten Dachs würden auf dem Metalldach die mit zwei Magnetfüßen versehenen Nachrüst-Dachzeichen nicht halten. Wer einen Corolla Cross als Taxi über INTAX bestellt, hat dieses Problem nicht.
« Bild zurück
Bild
17 / 17
Bild vor »