Werbung
Werbung
Werbung

mytaxi will als FREE NOW auch Mietwagen vermitteln

Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Ab dem Sommer 2019 soll die Marke mytaxi durch die neue Marke FREE NOW ersetzt werden. Zu diesem Zeitpunkt soll deren App auch Mietwagen mit Fahrern vermitteln. Das verkündete Alexander Mönch, General Manager für Deutschland und Österreich, am 25. April 2019.

Laut Mönch antwortet sein Unternehmen damit auf Nachfragen von Taxiunternehmern, die auch Mietwagen betreiben und sich neu positionieren wollten. Über die Mietwagenflotte sollten zusätzliche Kunden erschlossen werden. Die Aufnahme von Mietwagen bringe den Kunden eine „attraktive Mobilitätsalternative mit hoher Qualität und Transparenz, und das zu einem fairen Preis“.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel mytaxi will als FREE NOW auch Mietwagen vermitteln
Seite 5 | Rubrik Taxi-News
Logobanner Liste (Views)
Werbung