CONFERENCE DAYS 2021

Der HUSS-VERLAG veranstaltete mit zahlreichen Partnern seines Fachmagazins taxi heute vom 19. bis 30. April 2021 unter Conference-days.de erstmals einen 100% digitalen B2B Wissens- und Networking-Event.

An den Conference Days konnte jeder kostenlos teilnehmen. Es meldeten sich 2.275 Besucher für die 55 Einzelevents der Premiereveranstaltung an.

Im Mittelpunkt dieses zweiwöchigen rein digitalen Events, der sich u.a. an Unternehmen und Beschäftigte aus der Automobilwirtschaft richtete, stand die Wissensvermittlung zu aktuellen, branchenrelevanten Themen mittels zahlreicher digitaler Veranstaltungsformate, wie bspw. Live-Webinare, Produktpräsentationen, Panel-Diskussionen oder Interviews.

Darüber hinaus konnten – Networking-Pass vorausgesetzt – alle Besucher und Conference-Partner miteinander Networking betreiben, indem sie über Tools wie Messaging, Terminvereinbarungen und Videochats direkt innerhalb der Eventplattform kommunizieren.

Die Veranstaltung, die verschiedene Hauptzielgruppen auf drei Eventbühnen ansprach, wird inhaltlich u.a. von allen acht periodisch erscheinenden Titeln des HUSS-VERLAGs getragen, deren Fachpublikationen in ihren Branchen informativen Journalismus und hochwertige Inhalte garantieren.

Zu den Conference Days, die von 42 Conference-Partnern unterstützt wurden, meldeten sich 2.275 Besucher an und erfüllten somit die Erwartungen des Veranstalters und der Partner in hohem Maße. Das zweiwöchige Programm umfasste auf den drei Bühnen Truck & Bus, Logistik & Intralogistik sowie Automotive & Taxi insgesamt 55 Einzelveranstaltungen, für die in Summe 7.345 individuelle Anmeldungen von Besuchern verzeichnet wurden.

„Wir haben mit diesem digitalen Format unser gesetztes Ziel erreicht, den Wissenstransfer gemeinsam mit unseren Partnern erfolgreich umzusetzen. Getragen von der redaktionellen Kompetenz unserer Titel und dem umfassenden Know-how unserer Partner waren die Conference Days 2021 ein großer Erfolg.“

Rainer Langhammer, Geschäftsführer HUSS-VERLAG

Folgend finden Sie die Events der Automotive & Taxi-Bühne:

  • 22.04., 11 Uhr: Umstieg auf effiziente Elektromobilität – Mit Alphabet nachhaltig vorausfahren.
  • 23.04., 11 Uhr: Zukunft Verkehr
  • 23.04., 13 Uhr: BEST OF mobility begleitet die Mobilität im Wandel
  • 26.04., 11 Uhr: Audis Chefdesigner Marc Lichte erläutert die Chancen und Potenziale neuer Antriebs- und Mobilitätsformen
  • 27.04., 09 Uhr: Arbeitsrechtliche Fragen der Corona-Pandemie im Taxigewerbe
  • 27.04., 11 Uhr: The Mobility House - Energieautarkie dank Elektromobilität
  • 28.04., 09 Uhr: Zukunftstaxi
  • 28.04., 11 Uhr: Die Zukunft der Ladetechnik
  • 29.04., 11 Uhr: Konsequenzen der PBefG-Novelle für Taxi- und Mietwagenunternehmen
  • 30.04., 09 Uhr: Professionelle Hygiene in Taxis, Mietwagen und Flottenfahrzeugen

Als Dankeschön wurde unter allen angemeldeten Besuchern nach den Conference Days Anfang Mai zwei Mal das Galaxy S21+ 5G verlost. Die Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt (siehe Pressemeldung: Erfolgreiche Erstveranstaltung Conference Days 2021 | HUSS Unternehmensgruppe).

Der HUSS-VERLAG ist ein B2B-Verlag, der seit über 45 Jahren mit Fachzeitschriften und periodisch erscheinenden Sonderpublikationen sowie einer Vielzahl von digitalen Formaten die Fach- und Führungskräfte der Wirtschaftszweige Logistik und Automotive sowie der Branchen Transport, Flottenmanagement, Touristik und Personenbeförderung mit hilfreichen Produkten, sowie aktuellem Praxis- und Hintergrundwissen versorgt.

Zudem organisiert der HUSS-VERLAG zahlreiche renommierte Branchenveranstaltungen, wie etwa Fachforen, Konferenzen oder Preisverleihungen.

Veranstalter
HUSS-VERLAG GmbH
Joseph-dollinger-Bogen 5
80807 München
Ansprechpartner
Dietmar Fund
Chefredakteur taxi heute
+49 89 323 91 - 252
dietmar.fund@hussverlag.de
Manuela Kösel
Anzeigenleitung taxi heute
+49 89 323 91 - 154
manuela.koesel@hussverlag.de
Julia Mogilevska
Teamleitung Marketing & Events
+49 89 323 91 126
julia.mogilevska@hussverlag.de