Werbung
Werbung
Werbung

Tariferhöhung und Benimmregeln in Görlitz

Eine Anhebung des Kilometerpreises um zehn Cent in Görlitz wäre uns eigentlich keine Meldung wert. Bemerkenswert ist jedoch, dass Taxifahrer in der neuen Tarifordnung auch Dinge auferlegt bekommen, die eigentlich selbstverständlich sein sollten.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Zunächst zum Tarif: Die Taxi-Innung Görlitz hatte aufgrund gestiegener Kosten für Kraftstoff, Versicherungen und Reparaturen eine Anhebung der Kilometerpreise um zehn Cent beantragt. Der Kreistag stimmte diesem Antrag nun zu.

Wie die Lausitzer Rundschau berichtet, bekommen Taxifahrer neben den erhöhten Beförderungsentgelten noch einige Pflichten in die aktualisierte Tarifordnung geschrieben: Sie müssen sich gegenüber den Fahrgästen demnach auch ganz offiziell korrekt und höflich verhalten und die Gepäckstücke ein- und ausladen.

Darüber hinaus müssen sich die Taxis in einem "innen und außen sauberen und gepflegten Zustand" befinden. Die Notwendigkeit dazu sei im täglichen Umgang mit den Fahrgästen aufgefallen, sagte Landrat Bernd Lange.

Schade, dass ein solcher Kodex erst offiziell vorgeschrieben werden muss.

(sk)
Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung