Werbung
Werbung
Werbung

Schnellladen am Elektronik-Markt

Der Energieversorger EnBW und Euronics haben den Aufbau von 50 Schnellladestationen an Elektromärkten in der nördlichen Hälfte Deutschlands vereinbart.

Je zwei Elektroautos pro Elektromarkt können während des Einkaufs schnell geladen werden. (Foto: EnBW)
Je zwei Elektroautos pro Elektromarkt können während des Einkaufs schnell geladen werden. (Foto: EnBW)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Je zwei Anschlüsse zum Schnellladen mit 50 kW möchte die Elektronik-Kette Euronics noch 2018 in der nördlichen Hälfte Deutschlands bieten. Dazu arbeitet das Unternehmen mit dem Energieversorger EnBW Energie Baden-Württemberg AG zusammen.

An der Kasse der Elektronikhändler bekommt der Kunde einen Gutschein in nicht genannter Höhe, den er in eine App von EnBW übernehmen kann. Anschließend kann er den Gutschein bei einem beliebigen Ladevorgang einlösen.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung