Letzter Aufruf zum Taxi-Training der IG Taxi Ortenau

Am 9. September 2023 können Taxi- und Mietwagenbetriebe ihre Teams zum 2. Verkehrssicherheitstag 2023 der Interessengemeinschaft Taxi Ortenau e.V. schicken, wo sie unter anderem einen Gurtschlitten kennenlernen können.

Eine Fahrt im Gurtschlitten ist das diesjährige Highlight der Verkehrssicherheitstage 2023. (Foto: Dietmar Fund)
Eine Fahrt im Gurtschlitten ist das diesjährige Highlight der Verkehrssicherheitstage 2023. (Foto: Dietmar Fund)
Dietmar Fund

Für Samstag, den 9. September 2023 zwischen 8:00 Uhr und 17:00 Uhr lädt Markus Schmid, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Taxi Ortenau e.V., zum 2. Verkehrssicherheitstag des Jahres 2023 nach Offenburg ein. Wie der erste im Mai findet er wieder auf dem Parkplatz P 7 der Messe Offenburg statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Mit ihr erfüllen die Unternehmerinnen und Unternehmen ihre Pflicht, ihr Fahrpersonal einmal jährlich in punkto Arbeitssicherheit zu unterrichten.

Mit der bewährten Unterstützung des Moderators Thomas Zehnle von der SVG Baden bekommen die Teilnehmenden praktische Tipps zum ergonomischen Sitzen sowie zur Sicherung von Rollstühlen und im Rollstuhl sitzenden Fahrgästen. Außerdem können sie erst unter Anleitung und dann je nach Lust und Laune selbstständig Brems- und Ausweichübungen auf einer bewässerten Gleitfolie unternehmen.

Das im Mai für dieses Jahr neu hinzugekommene Element ist eine Fahrt im Gurtschlitten der BG Verkehr. Sie führte schon beim ersten Termin zu vielerlei Aha-Effekten und machte deutlich, wie wichtig das Anlegen des Sicherheitsgurtes schon beim Rangieren ist.

Was die Teilnehmenden im September erwartet, schildert ein Artikel in der Ausgabe 7-8/2023 von taxi heute, die in Kürze erscheint.

Logobanner Liste (Views)