Werbung
Werbung
Werbung

Die Praktiker haben immer wieder neue Ideen

Auf der RETTmobil 2019 zeigten Umrüster nicht nur neue Modelle mit Rollstuhl-Einrichtungen, sondern auch neue Feinheiten für ein besseres Handling von Fahrgastsitzen und Rollstühlen.

EVS hatte auf der RETTmobil erstmals einen eigenen Stand und präsentierte dort seine Rollstuhltaxis für die neue Marke www.kmp-mieten.de. Bild: Dietmar Fund
EVS hatte auf der RETTmobil erstmals einen eigenen Stand und präsentierte dort seine Rollstuhltaxis für die neue Marke www.kmp-mieten.de. Bild: Dietmar Fund
Werbung
Werbung
Dietmar Fund
Rollstuhlbeförderung

Neue Basisfahrzeuge wie Citroën Berlingo, Opel Combo Life, Peugeot Rifter und Opel Zafira Life sorgen immer für Neuerungen bei rollstuhlgerecht umgerüsteten Fahrzeugen mit Heckeinstieg. Darüber hinaus fließen in die Arbeit der Umrüster nach und nach Verfeinerungen ein, die den Umgang mit den Fahrzeugen erleichtern. Das zeigte auch die 19. Ausgabe der jährlich stattfindenden RETTmobil.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Die Praktiker haben immer wieder neue Ideen
Seite 20 bis 23 | Rubrik Taxis & Mietwagen
Logobanner Liste (Views)
Werbung