Werbung
Werbung
Werbung

Kia hat wieder einen Vertriebsleiter

Der neue Mann bringt Erfahrungen bei Saab, Opel, Seat und Jaguar Land Rover mit.

Man darf gespannt sein, ob Thomas Djuren die Taxi-Präsenz von Kia verstärkt. (Foto: Kia Motors Deutschland)
Man darf gespannt sein, ob Thomas Djuren die Taxi-Präsenz von Kia verstärkt. (Foto: Kia Motors Deutschland)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Der 46 Jahre alte Thomas Djuren besetzt jetzt die einige Zeit vakante Position des Vertriebsleiters der koreanischen Marke Kia. Djuren hat fast zwei Jahrzehnte Erfahrung im Vertrieb und hatte zuletzt Führungsaufgaben im Vertrieb und in der Händlernetzentwicklung von Jaguar Land Rover.

Der neue Vertriebschef berichtet direkt an die beiden Geschäftsführer von Kia Motors Deutschland. Bei Opel war er zweimal. Zuletzt war er dort von 2009 bis 2013 unter anderem für die Händlernetzentwicklung auf europäischer Ebene verantwortlich, bevor er die Entwicklung von Verkaufsprogrammen leitete.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung