Hallo Taxi 3811 GmbH mit neuem Geschäftsführer

Nachdem sich Reinhard Bellmann in den Ruhestand verabschiedet hat, steht Wolfgang Pettau ein neuer zweiter Geschäftsführer zur Seite.
Sven-Marcus Fürst (rechts) übernimmt die Aufgaben von Reinhard Bellmann. (Foto: Hallo Taxi 3811)
Sven-Marcus Fürst (rechts) übernimmt die Aufgaben von Reinhard Bellmann. (Foto: Hallo Taxi 3811)
Dietmar Fund

Sven-Marcus Fürst ist seit dem 1. April 2015 gleichberechtigter zweiter Geschäftsführer der Hannoveraner Taxizentrale Hallo Taxi 3811 GmbH . Der 46 Jahre alte Betriebswirt stammt aus Wolfenbüttel. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne.

Fürst war in den letzten 22 Jahren im Transportwesen tätig. Viele Jahre lang war er Geschäftsführer einer Spedition, deren Schwerpunkt im Kurier-, Express- und Paketdienst liegt und die 75 Mitarbeiter hat. Als Schwerpunkte seiner neuen Aufgabe sieht er die Qualitätssicherung sowie die weitere Verbesserung des Taxi-Services und des Images des Taxi-Gewerbes. Außerdem will er die sehr gute Zusammenarbeit mit den Krankenkassen weiter pflegen.

Sven-Marcus Fürst knüpft damit erklärtermaßen an Vorarbeiten seines Vorgängers Reinhard Bellmann an, der sich im Alter von 66 Jahren in den Ruhestand verabschiedet hat. Die Gesellschafterversammlung hat den neuen Geschäftsführer mit großer Mehrheit bestätigt.

In der Taxizentrale Hallo Taxi 3811 GmbH sind 220 Unternehmen organisiert. Sie betreiben mit knapp 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern etwa 600 Taxis in Hannover.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)