Bildergalerie zum 7. Treffen der Erfa-Gruppe in Büttgen

Redaktion (allg.)

Am 9. Juni 2018 trafen sich die Mehrwagenunternehmer, die sich zu einer Erfa-Gruppe zusammengefunden haben, bei den Brüdern Wiland und Maximilian Brodka in Büttgen bei Düsseldorf. Neben kollegialen Tipps gab es beim 7. Treffen der losen Gruppierung auch Ratschläge des Datenschutzbeauftragten Sascha Rösgen.

Abschnitt 1

Am 9. Juni 2018 trafen sich die Mehrwagenunternehmer, die sich zu einer Erfa-Gruppe zusammengefunden haben, bei den Brüdern Wiland und Maximilian Brodka in Büttgen bei Düsseldorf. Neben kollegialen Tipps gab es beim 7. Treffen der losen Gruppierung auch Ratschläge des Datenschutzbeauftragten Sascha Rösgen.

 
Ihre Erinnerungen an die „Schrauber-Samstage“ mit den Baureihen W 210 und W 211 der E-Klasse halten Maximilian (l.) und Wiland Brodka mit ihrem neu erworbenen W 123er-Taxi wach, das mit über einer Million Kilometer Laufleistung demnächst als Oldtimer zugelassen werden kann.| Fotos: Dietmar Fund
Ihre Erinnerungen an die „Schrauber-Samstage“ mit den Baureihen W 210 und W 211 der E-Klasse halten Maximilian (l.) und Wiland Brodka mit ihrem neu erworbenen W 123er-Taxi wach, das mit über einer Million Kilometer Laufleistung demnächst als Oldtimer zugelassen werden kann.| Fotos: Dietmar Fund
« Bild zurück
Bild
1 / 12
Bild vor »