Fans von Oldtimer-Taxis pilgern nach Osterode

André Kuhlo (hier am Steuer seines Oldtimer-Taxis) freut sich wieder auf viele gleichgesinnte Oldtimer-Taxi-Freunde. Bild: Werner Kuhnle
André Kuhlo (hier am Steuer seines Oldtimer-Taxis) freut sich wieder auf viele gleichgesinnte Oldtimer-Taxi-Freunde. Bild: Werner Kuhnle
Dietmar Fund

Besitzerinnen und Besitzer von mindestens 20 Jahre alten Taxis, die einmal richtig „abschalten“ und stattdessen frische Waldluft schnuppern und fachsimpeln wollen, könnten am Wochenende vom 2. bis zum 4. September 2022 wieder in den Harz fahren. Dort veranstaltet der Taxifahrer André Kuhlo, der selbst einen Strich-Achter als Oldtimer-Taxi besitzt, die 22. Auflage des „Oldtimer Taxi Treffens Osterode (OTTO)“.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Fans von Oldtimer-Taxis pilgern nach Osterode
Seite 4 | Rubrik Taxi-News
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.
Logobanner Liste (Views)