Werbung
Werbung
Werbung

Peugeot-Mechatroniker machen Videos

Per Videocheck sollen Fehler am Auto dokumentiert und deren Behebung rasch mit dem Kunden besprochen werden.

Die Mechatroniker von Peugeot sollen Mängel am Fahrzeug jetzt per Video festhalten und deren Behebung mit dem Kunden so besser besprechen können. (Foto: Peugeot)
Die Mechatroniker von Peugeot sollen Mängel am Fahrzeug jetzt per Video festhalten und deren Behebung mit dem Kunden so besser besprechen können. (Foto: Peugeot)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Die im Taxi- und Mietwagenbereich gerade nicht sonderlich aktive Marke Peugeot bietet jetzt einen Werkstatt-Service an, der auch termingeplagten Taxi- und Mietwagenunternehmern zugutekommen könnte, die für eine Direktannahme am Auto keine Zeit haben. Ihre Mechatroniker sollen jetzt Fehler am Fahrzeug filmen, auf die sie bei Wartungsarbeiten stoßen. Einen Link zum kurzen Videoclip mit einer Erklärung sowie einen Kostenvoranschlag für die Reparatur senden Sie dem Kunden als SMS oder per E-Mail auf sein Smartphone oder Tablet.

Der Kunde kann dann anhand der Bilder entscheiden, ob er die Reparatur gleich in Auftrag geben möchte. Die französische Marke bewirbt den neuen Service namens Peugeot Videocheck auch mit dem Argument, dass er unnötige weitere Werkstattbesuche ersparen könne.

Mit einem ähnlichen Service hat auch Ford im September 2017 schon auf sich aufmerksam gemacht.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung