Aral vergünstigt Tank-Konditionen für die Taxi-Branche

Mitgliedern des Bundesverbandes Taxi und Mietwagen e.V. gewährt das Unternehmen besondere Konditionen für das Tanken und Aufladen.

Mit der Fuel & Charge-Card von Aral kann man an Ladesäulen der neuen Marke Aral pulse schnellladen, aber auch an fast allen öffentlich zugänglichen Ladestationen. (Foto: Aral)
Mit der Fuel & Charge-Card von Aral kann man an Ladesäulen der neuen Marke Aral pulse schnellladen, aber auch an fast allen öffentlich zugänglichen Ladestationen. (Foto: Aral)
Dietmar Fund

Als „Partner-Organisation“ stellt die Tankstellen-Marke Aral den Mitgliedern des Bundesverbandes Taxi und Mietwagen e.V. ihre neue „Fuel & Charge-Karte“ zur Verfügung. Unternehmen, die sich im Umstieg auf die Elektromobilität befinden, können damit sowohl Tankungen ihrer Diesel-betriebenen Taxis und Mietwagen als auch solche von Vollhybriden oder Plug-in-Hybriden bis hin zu den Ladevorgängen von batterieelektrisch betriebenen Fahrzeugen abwickeln. Die Karte soll den Zugang zu rund 99 Prozent aller öffentlich zugänglichen Ladestationen in Deutschland ermöglichen.

Außerdem gewährt Aral den Verbandsmitgliedern spezielle Konditionen für die normale Tankkreditkarte. Sie gelten für Diesel- und Ottokraftstoff, für AdBlue, für Schmierstoffe der BP Group, deren Marke Aral in Deutschland ist, und für die Autowäsche. AdBlue wird als lose Ware stärker rabattiert, bei den Autowäschen gibt es keine Nachlässe für SB-Waschboxen, Taxiwäsche und Businesswäsche. Die genauen Nachlässe hat der BVTM zwar in seinem Mitglieder-Rundschreiben genannt, doch sollen sie darüber hinaus nicht veröffentlicht werden.

Vom Taxi- und Mietwagenverband Deutschland (TMV) ist bisher keine ähnliche Rahmenvereinbarung mit Aral bekannt geworden. Die Aral Fuel & Charge-Card, mit denen man an Tankstellen der neuen Marke Aral pulse schnellladen kann, bekommen übrigens auch Partnerunternehmen von Uber in Berlin. Das hat Aral bereits am 21. Oktober 2021 verkündet.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)