Werbung
Werbung
Werbung

Taxi-Team der Telekom wurde verdoppelt

Bei der Frühjahrstagung des Deutschen Taxi- und Mietwagenverbands (BZP) in Bad Homburg stellte Taxi-Ansprechpartner Thomas Sell seinen neuen Mitarbeiter im Taxi-Team vor.

Thomas Sell (r.) stellte in Bad Homburg Marcel Krichbaum vor. (Foto: Dietmar Fund)
Thomas Sell (r.) stellte in Bad Homburg Marcel Krichbaum vor. (Foto: Dietmar Fund)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Thomas Sell, der bei der Deutschen Telekom die Betreuung des mobilen Gewerbes bisher alleine organisiert hat, bekam zum Jahreswechsel Verstärkung durch Marcel Krichbaum. Er berichtete den Delegierten des Deutschen Taxi- und Mietwagenverbands (BZP) am 7. Mai 2015 in Bad Homburg, dass er schon seit 2011 im Unternehmen arbeite und zuletzt in T-Shops Geschäftskunden betreut habe.

Thomas Sell wies die Delegierten darauf hin, dass die zunehmende Digitalisierung voraussichtlich im Jahr 2018 durch das Ende von ISDN einen weiteren Sprung machen werde. Taxi- und Mietwagenunternehmer sollten daher prüfen, mit welchen Applikationen sie derzeit arbeiteten, welche sie künftig bräuchten und ob ihre vorhandene Technik „IP-Ready“ sei.

Marcel Kriechbaum stellte neue Tarife vor, die die zunehmenden Datenvolumina bei den Smartphones berücksichtigen.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung