Werbung
Werbung
Werbung

Merkwürdiger Taxiraub in Berlin Lichtenberg

Zwei Diebe haben in Berlin-Lichtenberg einen Taxifahrer erst bezahlt und ihn anschließend nur sein Handy gestohlen.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Die auf etwa Mitte 20 geschätzten Männer wollten gestern Abend an einer Kreuzung aus dem Taxi aussteigen. Nachdem sie bezahlt hatten, schlugen sie dem Fahrer auf den Kopf. Der 31-Jährige verlor das Bewusstsein. Als er wieder zu sich kam, fehlte sein Handy. Geld nahmen die Diebe ersten Erkenntnissen zufolge nicht mit. Der Fahrer blieb unverletzt und musste nicht ärztlich betreut werden.
Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung