Werbung
Werbung
Werbung

WLTP-Verfahren kann Hybrid-Förderung gefährden

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) kann nun die Förderung für Modelle streichen, die nach der Umstellung den Kohlendioxid-Grenzwert übersteigen.

Der VW Passat GTE Variant ist nicht nur durch den von VW verkündeten Lieferstopp bis Jahresende gehandicapt, sondern braucht für die Förderung auch eine Ausnahmegenehmigung des KBA. (Foto: Dietmar Fund)
Der VW Passat GTE Variant ist nicht nur durch den von VW verkündeten Lieferstopp bis Jahresende gehandicapt, sondern braucht für die Förderung auch eine Ausnahmegenehmigung des KBA. (Foto: Dietmar Fund)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Taxi- und Mietwagenunternehmer, die mit einem Plug-in-Hybriden und dem Zuschuss des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) liebäugeln, sollten sich erst einmal anschauen, welchen Kohlendioxid-Ausstoß ihr Wunschmodell nach der seit dem 1. September 2018 obligatorischen Zertifizierung nach dem Messverfahren WLTP hat. Da es anders als das bisherige NEFZ-Verfahren höhere Geschwindigkeiten und Messungen im Realverkehr vorsieht, kann der Kohlendioxid-Ausstoß von bisher förderfähigen Plug-in-Hybriden über die zulässigen 50 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer steigen.

Das BAFA verweist diesbezüglich auf seine am 31. August 2018 aktualisierte Liste der förderfähigen Fahrzeuge. Ihr zufolge sind folgende für den Taxi-Einsatz interessante Plug-in-Hybride seit dem 1. September 2018 nur mit einer Ausnahmegenehmigung der Kraftfahrt-Bundesamtes förderfähig: BMW 225xe vom Typ 2C71, Ford C-Max, Kia Optima Plug-in-Hybrid als Limousine oder Kombi, Mercedes-Benz E 350e und VW Passat GTE Variant.

Uneingeschränkt förderfähig bleiben dagegen die auch mit einem Taxi-Paket von INTAX bestellbaren Plug-in-Hybride auf der Basis der Modelle Hyundai Ionic, Kia Niro und Mitsubishi Outlander. Gar keine Fördergelder mehr gibt es zum Beispiel für Plug-in-Hybride von Volvo.

Die aktuelle Liste der förderfähigen Fahrzeuge vom 31. August 2018 einschließlich der Elektromodelle kann im Downloadbereich bei dieser Meldung heruntergeladen werden.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung