Werbung
Werbung
Werbung

Plug-in-Hybrid von BMW mit stärkeren Akkus

Der Kompakt-SUV BMW 225xe Active Tourer bekommt jetzt leistungsfähigere Batterien, die nicht mehr Platz als bisher beanspruchen.

Der BMW 225xe Active Tourer soll jetzt mit verbesserten Batterien bis zu 57 Kilometer weit rein elektrisch fahren können. Foto: Dietmar Fund
Der BMW 225xe Active Tourer soll jetzt mit verbesserten Batterien bis zu 57 Kilometer weit rein elektrisch fahren können. Foto: Dietmar Fund
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Zum Genfer Salon präsentierte BMW Anfang März 2019 den Kompakt-SUV BMW 225xe Active Tourer mit neuer Lithium-Ionen-Batterie. Ihre Zellen brauchen denselben Platz wie bisher, bieten aber eine Speicherkapazität von 9,7 kWh anstelle der bisherigen 7,7 kWh. Das soll die elektrische Reichweite um mehr als 25 Prozent auf bis zu 57 Kilometer erhöhen, gemessen nach dem neuen WLTP-Standard.

BMW gibt als kombinierten Wert für den Stromverbrauch 14,7 kWh auf 100 Kilometer an.

Das bisherige Modell hat taxi heute bereits getestet. Der Testbericht erscheint in Kürze. Weil sich nur die elektrische Reichweite geändert hat, nicht aber die Funktionsweise, ist er bis auf die Verbrauchwerte nach wie vor aktuell.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung