Werbung
Werbung
Werbung

Neue Assistentin bei taxi heute und busplaner

Martina Weyh ist seit Juni 2018 die gute Seele der beiden Fachtitel taxi heute und busplaner im Münchner HUSS-VERLAG.
Uta Madler (l.) hat ihre Nachfolgerin Martina Weyh sorgfältig in ihre Aufgaben eingearbeitet. (Foto: Dietmar Fund)
Uta Madler (l.) hat ihre Nachfolgerin Martina Weyh sorgfältig in ihre Aufgaben eingearbeitet. (Foto: Dietmar Fund)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Seit dem 11. Juni 2018 arbeitet Martina Weyh als neue Redaktionsassistentin der beiden Fachmagazine taxi heute und busplaner im Münchner HUSS-VERLAG. Sie wurde im Rheinland geboren, hat längere Zeit in der Eifel gelebt und genießt seit zwei Jahren das Flair der bayerischen Landeshauptstadt.

Von Haus aus ist die verheiratete Mutter dreier erwachsener Kinder Buchhändlerin und Bürokauffrau. Außerdem hat sie sieben Semester Theater- und Filmwissenschaft studiert. Damit bringt sie ein Gespür für die Sprache und ein Gefühl für Zahlen mit, was bei einer Redaktionsassistentin, die viele Seiten Korrektur lesen muss und für Abrechnungen zuständig ist, gute Voraussetzungen sind.

In dieser Funktion hat sie bereits 14 Jahre lang in der Pressestelle und Redaktion des Berufsverbandes der Deutschen Dermatologen in Euskirchen gearbeitet. Zuletzt hat sie als Redaktionsassistentin von BILD in München den hektischen Alltag eines täglich erscheinenden Boulevardblatts begleitet. Nun freut sie sich auf den Kontakt mit den Familienbetrieben, die sowohl für die Taxi- und Mietwagen- als auch für die Busbranche charakteristisch sind.

Martina Weyh löst Uta Madler ab, die seit November 2016 die Redaktionsassistentin beider Fachtitel gewesen ist.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung