Werbung
Werbung
Werbung

Taxiunternehmer sponsert Einkaufstaxi

Uwe Andrick aus Osnabrück stellt einen VW-Bus und Fahrer für ein einmal wöchentlich verkehrendes Einkaufstaxi in zwei Stadtteilen zur Verfügung.
Mit Kleinbussen wie dem Ford Transit werden die Einkaufsfahrten abgewickelt. (Foto: Taxi-Andrick)
Mit Kleinbussen wie dem Ford Transit werden die Einkaufsfahrten abgewickelt. (Foto: Taxi-Andrick)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Ab Januar 2018 möchte der Osnabrücker Taxiunternehmer Uwe Andrick in seinem heimatlichen Stadtteil Dodesheide-Sonnenhügel und im benachbarten Stadtteil Haste ein ehrenamtliches Einkaufstaxi anbieten. Er stellt jeden Freitag einen rollstuhltauglichen Kleinbus mit Auffahrrampen und den Fahrer zur Verfügung, damit fünf bis sechs ältere, gehbehinderte Menschen kostenlos in Ruhe zum Einkaufen und wieder nach Hause fahren können. Wenn es die Zeit erlaubt, will Taxi-Andrick den Fahrgästen sogar noch eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen spendieren.

Mit einer Pressemitteilung hat das Seniorenbüro der Stadt Osnabrück die von Uwe Andrick angeregten Sammelfahrten bekannt gemacht. Nun sucht Katharina Oelke vom Seniorenbüro ehrenamtliche Freiwillige, die die gebrechlichen Fahrgäste zum Einkaufen begleiten und sie und ihre Einkäufe hinterher bis zur Haustüre bringen. Sie werden über das Seniorenbüro unfall- und haftpflichtversichert. Auch die jeweiligen Fahrer helfen natürlich beim Ein- und Aussteigen und beim Einkaufen.

„Wir sind auf Rollitransporte spezialisiert und möchten auf diese Art und Weise ein bisschen zurückgeben“, berichtet Uwe Andrick. „Schließlich haben wir das Know-how, die Möglichkeit und den Willen und hoffen nun, dass viele Menschen einen Nutzen davon haben.“

Das Taxi- und Mietwagenunternehmen setzt ein Dutzend Fahrzeuge ein. Die Kleinbusse, Taxis und Mietwagen tragen das Firmenmotto „Wir bewegen Menschen“.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung