Werbung
Werbung
Werbung

Ford zeigt Werkstattkunden Videos von ihren Autos

Den Ford Video Check bieten mittlerweile rund 300 Werkstattpartner von Ford an. | Bild: Ford Werke GmbH
Den Ford Video Check bieten mittlerweile rund 300 Werkstattpartner von Ford an. | Bild: Ford Werke GmbH
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Rund 300 Ford-Werkstätten in Deutschland bieten seit diesem Jahr den Ford Video Check an. Die Mechatroniker filmen dabei bei Wartungs- und Reparaturarbeiten Bauteile, an denen etwas zu tun ist. Anschließend können sie mit den Kunden nicht nur telefonisch, sondern auch optisch abstimmen, welche Arbeiten gleich erledigt werden sollen und welche nicht.

Der Kunde bekommt dazu eine SMS. Sie weist ihn auf eine E-Mail mit den Videodateien hin. Man darf gespannt sein, wie gut die Werkstattmitarbeiter geschult worden sind, um ihre Aufnahmen verwackelungsfrei und ihre Texte gut verständlich zu übermitteln.df

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Ford zeigt Werkstattkunden Videos von ihren Autos
Seite 9 | Rubrik Taxi-News
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung