Unterhaltung

Tausend Küsse

Als Taxifahrer Obermaier seinen ersten Fahrgast abkassieren will, wundert er sich, dass er nur noch so wenige Münzen in seinem Geldbeutel hat. Stattdessen findet er einen Zettel: „Lieber Papi, ich habe mir 20 Euro in Kleingeld aus deinem Taxi-Geldbeutel  genommen. 1.000 Küsse, deine Tochter.“


Antwortet Obermaier per SMS: „Hallo meine liebe Tochter, 1.000 Küsse von dir sind mir gerne 20 Euro wert. Aber versprich mir, dass du es das nächste Mal nicht umgekehrt machst ...“