Werbung
Werbung
Werbung

Taxi-Stammtisch zu Rolli-Regelungen

Am 14. November 2019 befasst sich die IG Taxi Ortenau e.V. unter anderem mit einem AOK-Vertrag für Rollstuhlbeförderungen.

Markus Schmid lädt wieder zum Stammtisch und will (wie hier im Februar 2019) im Januar 2020 wieder den VW-Taxi-Stammtisch veranstalten. (Foto: Dietmar Fund)
Markus Schmid lädt wieder zum Stammtisch und will (wie hier im Februar 2019) im Januar 2020 wieder den VW-Taxi-Stammtisch veranstalten. (Foto: Dietmar Fund)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Am Donnerstag, dem 14. November 2019 veranstaltet die Interessengemeinschaft Taxi Ortenau e.V. ihren nächsten Taxi-Stammtisch. Er findet ab 19.30 Uhr im Gasthaus Brünnele in Offenburg statt.

Auf der Tagesordnung stehen dort ein Rollstuhlvertrag mit der AOK Baden-Württemberg, ein Taxi-Tarifantrag in Zusammenarbeit mit benachbarten Landkreisen und zur Abrundung eine „vorweihnachtliche Jahresabschlussfeier“. Wie immer heißt der Vorsitzende Markus Schmid auch Interessierte aus anderen Landkreisen willkommen, die im Personenbeförderungsgewerbe tätig sind.

Schmid hat auch bereits den traditionellen VW-Taxi-Stammtisch der IG Taxi Ortenau im Auge, der gewöhnlich Ende Januar stattfindet. Gastgeber ist im Januar 2020 voraussichtlich wieder das Autohaus Graf Hardenberg, dessen Vertriebsleiter momentan den Termin mit den Taxi-Ansprechpartnern der Marken Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeug koordiniert.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung