mytaxi fährt jetzt bei den Griechen mit

Die Daimler-Tochter hat eine griechische Vermittlungs-App hinzugekauft.
Dietmar Fund

Am 16. Februar 2017 hat die Daimler-Tochter Intelligent Apps die griechische Taxibeat Ltd. übernommen. Sie bietet in Griechenland eine gleichnamige Vermittlungs-App an.

Das 2011 gegründete Unternehmen arbeitet nach Angaben von Intelligent Apps mit 8.000 Fahrern zusammen und hat 540.000 Kunden in seiner Kartei. Die App steht in den Großstädten Athen und Thessaloniki zur Verfügung.

In den kommenden Monaten soll die Marke Taxibeat durch die Marke mytaxi ersetzt werden. Griechenland ist das zehnte Land, in dem mytaxi Fahrten vermittelt.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)