Werbung
Werbung
Werbung

RETTmobil bringt viele neue Rollstuhltaxis

Neue Systemböden für Mehrzweck-Fahrzeuge und Umbauten für den Opel Combo sind die wichtigsten Neuheiten.

MobiTEC bringt im VW Crafter „Flex Van“ einen Systemboden mit flexibel wählbaren Schienenabständen. (Foto: MobiTEC)
MobiTEC bringt im VW Crafter „Flex Van“ einen Systemboden mit flexibel wählbaren Schienenabständen. (Foto: MobiTEC)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

In diesem Jahr lohnt sich der Besuch der „Blaulichtmesse“ RETTmobil für Rolli-Spezialisten unter den Taxi- und Mietwagenunternehmern ganz besonders. Es treten in Fulda vom 15. bis zum 17. Mai 2019 neue Aussteller auf und im Bereich der Systemböden tut sich auch Neues. Das zeigt die Neuheiten-Vorschau, die taxi heute für die Ausgabe 5/2019 zusammengetragen hat.

Erstmals stellen dort der Fiat- und Iveco-Händler ABZ aus Jena, das Ford-Autohaus Sorg aus Fulda und MobilityReha Service aus Bestwig aus. ABZ will sich verstärkt um die Personenbeförderung kümmern, Sorg teilt sich den Stand mit dem Entwicklungsdienstleister EDAG, der seine nun serienmäßig angebotene zweistufige Trittstufe präsentiert. MobilityReha Service ist ein Umrüstbetrieb, der aus einem Fahrdienst heraus entstanden ist und jetzt seine Umrüst-Aktivitäten für Externe intensivieren möchte.

Fahrzeugseitig steht einerseits der neue Kasten-Kombi Opel Combo in beiden Längen als Rollstuhltaxi mit Heckausschnitt im Mittelpunkt einiger Stände. Andererseits sind auf der RETTmobil auch Mehrzweckfahrzeuge auf der Basis der größeren Transporter zu sehen, die teilweise auf neuen Systemböden basieren. Einen von ihnen präsentiert MobiTEC im jungen VW Crafter „Flex Van“. Der zusammen mit einem Zulieferer entwickelte „LightFLOOR“ zeichnet sich durch flexible Abstände der Lochschienen zur Aufnahme von Einzelsitzen, Rollstuhlverankerungen, Tragestühlen und Fahrtragen aus.

Da nicht alle namhaften Umrüster auf der RETTmobil ausstellen, beschränkt sich die Neuheiten-Übersicht in taxi heute 5/2019 nicht auf die für Rollstuhltaxis wohl wichtigste Messe in diesem Jahr. Sie bringt auch Informationen zu Umrüstern, die ihre Neuheiten auf keiner Messe vorstellen.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung