Werbung
Werbung
Werbung

Hausmesse mit Taxis und Rollstuhlfahrzeugen

Der Ford-Händler Auto Bayer in Alzey veranstaltet im Oktober eine Hausmesse, auf der auch Rollstuhltaxi-Umrüster auftreten.
Auf dem Areal des Ford-Autohauses Bayer tummeln sich an drei Tagen im Oktober auch Rolli-Umrüster. (Foto: Autohaus Bayer)
Auf dem Areal des Ford-Autohauses Bayer tummeln sich an drei Tagen im Oktober auch Rolli-Umrüster. (Foto: Autohaus Bayer)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Vom 10. bis zum 12. Oktober 2017 jeweils zwischen 10 und 17 Uhr veranstaltet der Ford-Händler Auto Bayer in Alzey eine Hausmesse für seinen vielfältigen Kundenkreis. Für Taxi- und Mietwagenunternehmer sind dort besonders die Stände von Umrüstern wie AMF-Bruns oder Ambulanzmobile Schönebeck interessant, die am 10. und 11. Oktober Fahrzeuge für die Beförderung von Rollstuhlfahrern zeigen. Sie sind ein Schwerpunkt des gastgebenden Unternehmens. Zur Teilnahme eingeladen sind auch weitere Rolli-Umrüster wie Kirchhoff Mobility oder die Taxi-Spezialisten von INTAX.

Ebenfalls für den 10. und 11. Oktober sind Fachvorträge geplant, deren Themen und deren Referenten noch nicht feststehen. Das Verkaufsteam verspricht den Kunden einen Messebonus von bis zu 500 Euro, wenn sie während der Veranstaltung oder innerhalb eines definierten Zeitraums danach „zuschlagen“.

Ein Mondeo-Taxi und einen Ford Tourneo Connect sollen die Besucher auf jeden Fall zur Probe fahren können. Interessierte Taxi- und Mietwagenunternehmer sollten sich bitte per E-Mail alzey@autohaus-bayer.de anmelden.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung