Werbung
Werbung
Werbung

Mercedes-Benz gibt erste Infos zum Sprinter

Damit der ganz neue VW Crafter seinem ehemaligen Zwillingsbruder nicht den Rang abläuft, zeigen die Schwaben die erste Designskizze des 2018 kommenden großen Transporters.
Der neue Sprinter soll wohl unverkennbar an den bisherigen erinnern. (Abb.: Mercedes-Benz)
Der neue Sprinter soll wohl unverkennbar an den bisherigen erinnern. (Abb.: Mercedes-Benz)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

In den letzten Jahren ist es unter den Fahrzeugherstellern immer beliebter geworden, neue Fahrzeuge sozusagen scheibchenweise vorzustellen. Wenn man sich ein neues Fahrzeug also einmal als Salami vorstellt, hat Mercedes-Benz soeben die erste dünne Scheibe abgeschnitten und eine erste Zeichnung der neuen Generation des großen Transporters Sprinter vorgestellt.

Die wichtigste Botschaft ist in diesem Zusammenhang, dass das neue richtig große Großraumtaxi im ersten Halbjahr 2018 auf den Markt kommen soll. Die zweite lautet, dass es allerlei Fahrerassistenzsysteme bekommen soll. Das restliche Marketing-Geschwurbel bezieht sich auf die Varianten für den Gütertransport, die für das mobile Gewerbe uninteressant sind.

Angesichts des straffen Zeitplans dürften die ersten Fotos nicht lange auf sich warten lassen. Vielleicht sind darunter dann auch verglaste und bestuhlte Varianten.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung