Werbung
Werbung
Werbung

Continental bringt im Herbst einen neuen Winterreifen

Der ContiWinterContact TS 860 ist für die Kompakt- und die Mittelklasse gedacht und damit eine neue Alternative für die nächste Umbereifung vieler Taxis und Mietwagen.
Viele Lamellen für guten Grip und breite Kanäle zur seitlichen Ableitung von Wasser kennzeichnen das Profil des neuen TS 860. (Foto: Continental)
Viele Lamellen für guten Grip und breite Kanäle zur seitlichen Ableitung von Wasser kennzeichnen das Profil des neuen TS 860. (Foto: Continental)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Ein fünf Prozent kürzerer Bremsweg auf nasskalter Straße sowie ein um vier Prozent kürzerer Bremsweg auf Eis sollen den neuen Winterreifen ContiWinterContact TS 860 von seinem Vorgänger TS 850 abheben. Der Reifenhersteller verspricht, dass die für die Wirtschaftlichkeit wichtigen Faktoren Laufleistung und Rollwiderstand auf dem gleichen Niveau wie zuvor liegen.

Nach dem EU-Reifenlabel ist der neue TS 860 beim Rollwiderstand in die Kategorie C und beim Nassgriff in die Kategorie B eingestuft. Er soll nach und nach den TS 850 ersetzen.

Ab dem Herbst bringt Continental zunächst 21 Dimensionen für Felgen zwischen 14 und 17 Zoll Durchmesser. Sie decken auch viele Taxis und Mietwagen ab. Mindestens 20 weitere Versionen sollen 2017 hinzukommen.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung