Werbung
Werbung
Werbung

Toyotas Taxi-Mann sucht Referenzkunden

Volker Frank sucht sechs bis acht Taxiunternehmer bundesweit, die seine Hybrid-Taxis fahren und dazu bereit sind, Kollegen über ihre Erfahrungen zu berichten.

Wie auf der Europäischen Taximesse 2018 (Foto) hat Volker Frank beim Event „Taxi des Jahres 2019“ wieder Unternehmer über die Hybrid-Taxis von Toyota ins Bild gesetzt. (Foto: Werner Kuhnle)
Wie auf der Europäischen Taximesse 2018 (Foto) hat Volker Frank beim Event „Taxi des Jahres 2019“ wieder Unternehmer über die Hybrid-Taxis von Toyota ins Bild gesetzt. (Foto: Werner Kuhnle)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Der Taxi-Ansprechpartner im Geschäftskunden-Service von Toyota, Volker Frank, hat im Dorint-Hotel in Weimar kürzlich viele Markenhändler in Sachen Taxi-Geschäft geschult. Er hat ihnen unter anderem eingeschärft, dass sie in dieses Geschäft nicht über Konditionen kommen, sondern über einen schnellen Service und vor allem über niedrige Gesamtbetriebskosten, die man den Kunden vorrechnen muss.

Aus seiner langjährigen Erfahrung mit Taxi-Kunden weiß Frank, dass bei ihnen Praxisbeispiele von Kollegen besonders zählen. Deshalb sucht er nun bundesweit über seine Händler sechs bis acht Taxiunternehmer, die Taxis mit Hybridantrieb von Toyota fahren und von den Toyota-Verkäufern als Referenzkunden genannt werden dürfen. Sie müssten dann dazu bereit sein, Kolleginnen und Kollegen sachlich über ihre Erfahrungen aufzuklären.

Gerne dürfen Unternehmerinnen und Unternehmer, die Hybrid-Taxis von Toyota fahren, Volker Frank auch direkt kontaktieren. Eine E-Mail an volker.frank@toyota.de genügt.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung