Werbung
Werbung
Werbung

Toyota bietet Taxikunden auch Versicherungen

Die Verkäufer können über den Toyota Versicherungsdienst auch Versicherungen für Taxiunternehmer vermitteln.
Astrid Lemmer vom Toyota Versicherungsdienst unterstützt Michael Heise bei der Betreuung von Gewerbe- und Taxikunden. (Foto: Harry Dawo)
Astrid Lemmer vom Toyota Versicherungsdienst unterstützt Michael Heise bei der Betreuung von Gewerbe- und Taxikunden. (Foto: Harry Dawo)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Toyota Deutschland bietet Taxikunden auch Versicherungen an. Dazu können sich die Verkäufer der 400 Markenhändler Ratschläge beim Toyota Versicherungsdienst in Köln holen, der ein Beratungsgespräch auf Wunsch auch direkt mit dem Taxiunternehmer führt. Das berichtete Astrid Lemmer vom Toyota Versicherungsdienst beim Toyota Gewerbetag am 7. September 2016 in Köln. Lemmer führt solche Gespräche auch selbst.

Wie sie taxi heute erläuterte, richtet sich das Unternehmen primär an Kfz-Versicherungen aus und vermittelt weitere Versicherungspolicen nur auf Wunsch. Der Toyota Versicherungsdienst arbeite auf Anraten des Branchenkoordinators Taxi, Volker Frank, mit den im Taxi-Gewerbe etablierten Versicherungsunternehmen VDK Signal Iduna, Kravag, Allianz und Württembergische Versicherung zusammen. Bei ihnen hole Toyota Angebote ein, nachdem man mit den Kunden besprochen habe, ob sie eventuell schon bei einem Versicherer „verbrannte Erde“ hinterlassen hätten.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung