Werbung
Werbung
Werbung

Mercedes-Benz eVito Tourer kann man mieten

Mercedes-Benz Van Rental möchte skeptischen Betrieben die Gelegenheit geben, einen eVito Tourer zu mieten und so zu testen.

Einige Mercedes-Benz eVito Tourer kann man jetzt bundesweit mieten, um die Elektromobilität zu erproben. (Foto: Daimler AG)
Einige Mercedes-Benz eVito Tourer kann man jetzt bundesweit mieten, um die Elektromobilität zu erproben. (Foto: Daimler AG)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Taxi- und Mietwagenunternehmer, die auch freigestellte Schülerfahrten durchführen oder gehandicapte Menschen ohne Rollstuhl zu ihren Schulen oder Arbeitsstätten bringen, können nun auch einige eVito Tourer von Mercedes-Benz mieten. Sie könnten so testen, ob die Elektromobilität zu ihrem Einsatzprofil passt.

Mercedes-Benz Van Rental hat zunächst rund zehn eVito Tourern an 60 Standorten bundesweit stationiert. Insgesamt stehen dort „mehr als 140 eVito“ bereit, von denen die meisten also unbestuhlte Kastenwagen sind.

Die eVito Tourer können kurz-, mittel- oder langfristig gemietet werden. Sie bieten eine Batteriekapazität von 41 kWh, mit denen zwischen 156 und 186 Kilometer Reichweite erreichbar sein sollen. Im Winter sollen die Stromer mit ihrem 85-kW-Elektromotor immer noch rund 100 Kilometer weit kommen. Nach mindestens sechs Stunden Ladezeit je nach Ladeinfrastruktur soll die volle Reichweite wieder zur Verfügung stehen. Der Kunde kann wählen, ob die Fahrzeuge zur Schonung der Batterie maximal 80 km/h schnell fahren können oder aber maximal 120 km/h.

Aktuell stehen eVito Tourer in der Variante lang mit dem Radstand von 3.430 Millimetern zur Verfügung. Sie bieten acht Sitzplätze und damit einen weniger als Taxi- und Mietwagenunternehmer bei Transportern dieser Größenordnung gewöhnlich bestellen.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung