Advertorial (Werbung)
Elektromobolität

Laden zum exklusiven Taxitarif

E-Taxis zum vergünstigtem Preis laden: Der Lade-Infrastruktur-Anbieter Comfort Charge bietet in Kooperation mit autoSTROM by EMS einen exklusiven E-Taxi-Tarif für das Taxigewerbe.

Ladevorgang Comfort Charge
Ladevorgang Comfort Charge
Telekom

Ladesäulen Comfort Charge

Der Lade-Infrastruktur-Anbieter Comfort Charge betreibt bundesweit 160 DC-Schnellladesäulen. Manche von ihnen sind exklusiv für das Taxigewerbe reserviert. Weitere Ladesäulen befinden sich in Planung. Partner Energy Market Solutions: Mit EMS haben Telekom Deutschland und Comfort Charge einen leistungsfähigen Partner zur Umsetzung des speziellen Angebots zum öffentlichen Laden von E-Taxis.

Zu den Standorten »

Ladekarte/Ladeapp

Ladeguide für die Taxiunternehmer (im Ladeguide sind alle Informationen zur Beauftragung der APP/Karte enthalten) Der Lade-Infrastruktur-Anbieter Comfort Charge bietet in Kooperation mit autoSTROM by EMS einen exklusiven E-Taxi-Tarif für das Taxigewerbe. Mit Hilfe eines eigens entwickelten Lade-Guides werden alle Schritte zur Einrichtung der Comfort Charge-Ladeapp erläutert. Die Autostrom by EMS-App ist sowohl für Android als auch für iPhone über die Stores erhältlich.

Zum Ladeguide »

"Wir freuen uns, mit dem exklusiven Ladetarif speziell für das Taxigewerbe aktiv zum Projekt Zukunftstaxi beizutragen." Florian Müller, Geschäftsführer Energy Market Solutions

Partner des Taxigewerbes

Die Telekom Deutschland ist inzwischen seit 24 Jahren Partner des Taxigewerbes und bietet den Mietgliedern der Verbände Sonderkonditionen an. Auf einer eigens für die Taxibranche gestalteten Website finden sich alle Angebote, Konditionen und Ansprechpartner.