Bildergalerie: Taxi-Erfa-Gruppe trifft sich in Köln

Dietmar Fund

Wie können Mehrwagenunternehmer auf neue Wettbewerber reagieren? Welche Rolle könnte dabei der Einsatz eigener Mietwagen spielen? Das diskutierte die Taxi-Erfa-Gruppe auf Einladung ihres Kölner Kollegen Sascha Päffgen ebenso wie die Gründung eigener Leihtaxi-Firmen. Im Raum stand am Schluss auch die Frage, wie zufrieden Unternehmer mit der Arbeit der etablierten Verbände sein können und ob es nicht nötig ist, die Außenwirkung durch die Gründung eines Vereins zu verstärken.

Abschnitt 1

Wie können Mehrwagenunternehmer auf neue Wettbewerber reagieren? Welche Rolle könnte dabei der Einsatz eigener Mietwagen spielen? Das diskutierte die Taxi-Erfa-Gruppe auf Einladung ihres Kölner Kollegen Sascha Päffgen ebenso wie die Gründung eigener Leihtaxi-Firmen. Im Raum stand am Schluss auch die Frage, wie zufrieden Unternehmer mit der Arbeit der etablierten Verbände sein können und ob es nicht nötig ist, die Außenwirkung durch die Gründung eines Vereins zu verstärken.

 
„Opa“ Franz-Wilhelm Päffgen (mit Schälchen von links), sein Enkel Joscha und der heutige Firmenchef Sascha verbreiteten als „rheinische Frohnaturen“ gute Stimmung unter ihren Gästen. (Alle Fotos: Dietmar Fund)
„Opa“ Franz-Wilhelm Päffgen (mit Schälchen von links), sein Enkel Joscha und der heutige Firmenchef Sascha verbreiteten als „rheinische Frohnaturen“ gute Stimmung unter ihren Gästen. (Alle Fotos: Dietmar Fund)
« Bild zurück
Bild
1 / 13
Bild vor »