Werbung
Werbung
Werbung

Die Zeit ist reif für flexible Verkehre

Beim Seminar von taxi heute zeigten drei Referenten neue Chancen für langfristig denkende Taxi- und Mietwagenunternehmer.

Verkehrsplaner Dr. Thomas Huber (stehend) will die Taxibranche jetzt frühzeitig in neue Projekte einbinden. | Bild: Werner Kuhnle
Verkehrsplaner Dr. Thomas Huber (stehend) will die Taxibranche jetzt frühzeitig in neue Projekte einbinden. | Bild: Werner Kuhnle
Werbung
Werbung
Dietmar Fund
Linienersatzverkehre

Die Zeit ist reif für eine Flexibilisierung des Öffentlichen Personen-Nahverkehrs (ÖPNV), für innovative Verkehrskonzepte und eine Änderung von Geschäftsmodellen. Viele Landkreise haben die Aktualität und die Dringlichkeit dieses Themas erkannt und begriffen, dass sie handeln müssen: Mit dieser programmatischen Erklärung führte Dr. Thomas Huber rund zwei Dutzend Taxiunternehmer und –unternehmerinnen in die Welt des bedarfsgesteuerten Linienersatzverkehrs ein. Sie waren zum Seminar von taxi heute gekommen, das den letzten Programmbaustein des Events „Taxi des Jahres 2017“ darstellte.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Die Zeit ist reif für flexible Verkehre
Seite 17 bis 19 | Rubrik Unternehmensführung
Logobanner Liste (Views)
Werbung