Werbung
Werbung
Werbung

Taxifahrer finden und binden

Viele Taxiunternehmer klagen über den Fahrermangel. Gerade weil es schwierig ist, gute
Mitarbeiter fürs Taxi zu finden, muss der Such- und
Auswahlprozess möglichst gut gestaltet werden.

Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Fahrersuche

Andreas Zimmermann kennt zwei bis drei Taxifahrer, die gerne bei ihm arbeiten würden. Derzeit sind die Stellen in seinem Taxiunternehmen in Weinheim bei Heidelberg jedoch alle besetzt: Er beschäftigt zwei fest angestellte Fahrer und drei Aushilfen, die nebenberuflich „aus Leidenschaft Taxi fahren“, wie er sagt. Und auch seine Ehefrau Judith Meinhof setzt sich gern ans Steuer. Im Juni 2014 wagte er den Sprung in die Selbstständigkeit. Dass er von Anfang an keine Probleme hatte, ein gutes Team zusammenzustellen, führt Zimmermann auf „glückliche Zufälle“ zurück, räumt dann allerdings ein, dass er seinen Fahrern durchaus etwas biete.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Taxifahrer finden und binden
Seite 16 bis 19 | Rubrik Unternehmensführung
Logobanner Liste (Views)
Werbung