Werbung
Werbung
Werbung

Mobile Ladestation für Elektroautos

Die mobile Ladestation, auf dem Foto das kleine Teil mit den Armaturen, kann auch an eine Solaranlage angeschlossen werden. | Bild: Venta-Supply
Die mobile Ladestation, auf dem Foto das kleine Teil mit den Armaturen, kann auch an eine Solaranlage angeschlossen werden. | Bild: Venta-Supply
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Power-Packs zum Aufladen leerer Starterbatterien als Starthilfe können Taxi- und Mietwagenunternehmer heute schon anbieten. Bald könnten Sie auch mobile Ladestationen nicht nur für ihre eigenen Elektrotaxis, sondern auch als Dienstleister für andere bereithalten und im Kofferraum transportieren. Das jedenfalls könnte die mobile Ladestation VS 8200 der Venta-Supply GmbH & Co. KG ermöglichen. Die Ladestation soll sich einfach mit der nächsten Steckdose verbinden lassen und dann mit bis zu 22 kW laden können. Ein Handregler soll die Anpassung an jede Versorgungssituation zwischen 10 und 32 Ampere ermöglichen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Mobile Ladestation für Elektroautos
Seite 8 | Rubrik Taxi-News
Logobanner Liste (Views)
Werbung