„Bei fremden Tankkarten ist mit Zuschlägen zu rechnen“

Ein Taxiunternehmer hat entdeckt, dass bei Tankungen mit der DKV-Karte bisweilen nicht die an der Zapfsäule angegebenen Preise verrechnet werden.

Laut den Tankkarten-Anbietern DKV und UTA rechnen Aral und Shell beim Bezahlen mit ihren Karten zu Listenpreisen ab und nicht zu dem an der Zapfsäule angezeigten Preis. Bild: Aral AG
Laut den Tankkarten-Anbietern DKV und UTA rechnen Aral und Shell beim Bezahlen mit ihren Karten zu Listenpreisen ab und nicht zu dem an der Zapfsäule angezeigten Preis. Bild: Aral AG
Dietmar Fund
Tankkarten

Der alleinfahrende Weilheimer Taxiunternehmer Udo Mayr hatte kürzlich eine interessante Anregung: „Können Sie bitte beim nächsten Vergleich von Tankkarten auf die versteckten Zuschläge eingehen, die von mancher Tankstelle kassiert werden, wenn man mit einer ‚fremden‘ Tankkarte bezahlt? Ich habe beim Abgleich der Belege meiner DKV-Tankkarte entdeckt, dass bei Shell pro Liter um die zehn Cent mehr verlangt werden, als es auf der Zapfsäule angezeigt wird. Leider gibt es da nirgendwo einen direkten Hinweis darauf. Bei den anderen Tankstellen werden die Preise der Anzeigen quasi durchgereicht. Trifft das nur bei Shell zu?

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel „Bei fremden Tankkarten ist mit Zuschlägen zu rechnen“
Seite 4 | Rubrik Leserseite
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.
Logobanner Liste (Views)