Werbung

Verkehrsrecht

24.04.2018
News
„Es ist erlaubt, kurze Schall- und Leuchtzeichen zu geben, um andere vor Gefahren zu warnen. Außerdem dürfen Autofahrer außerhalb geschlossener Ortschaften dadurch den Überholvorgang ankündigen“, sagt Anka Jost, Kfz-Expertin bei der R+V24-...
16.01.2018
News
Auf einer gut ausgebauten Straße muss ein Lkw-Fahrer nicht damit rechnen, dass sein Fahrzeug einen Stein aufwirbeln könnte, der einen anderen Autofahrer schädigt. Er verletzt damit in einem solchen Fall nicht seine Sorgfaltspflicht. So urteilte das...
26.01.2016
WV-Produkt
BO Kraft mit Erläuterungen gibt den letzten Stand der Rechtsetzung und Rechtsprechung des gewerblichen Straßenpersonenverkehrs wieder und enthält zahlreiche neue Hinweise zur sach- und bedarfsgerechten Anwendung der vielfach komplexen BO...
22.05.2017
News
Nach Informationen des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) ist Alkohol am Steuer nach wie vor eine Hauptursache für Verkehrsunfälle: 7,4 Prozent aller Verkehrstoten aus dem Jahr 2015 starben auf Grund eines Alkoholunfalls. Deswegen plädierte...
01.02.2017
News
86 Prozent aller erfahrenen Autofahrer glauben laut einer aktuellen Studie des R+V24 KFZ-Direktversicherers, dass Autos nicht hinter einem Fußgängerüberweg parken dürfen. Laut Aussage von Experten des Direktversicherers ist dies jedoch gestattet,...
07.09.2016
News
Wer stolz mit seiner dicken S-Klasse auf das Gelände einer Waschanlage fährt, in der gerade erkennbar gebaut wird, und dann zu blöd ist, sich vorher umzugucken, muss bei einer Kollision mit einer Palette Pflastersteinen den Schaden selbst zahlen....
19.07.2016
News
Wenn ein Autofahrer, der an einer Einmündung die Vorfahrt achten müsste, dort nicht stehen bleibt und stattdessen so langsam einbiegt, dass er mit einem zu schnell fahrenden Vorfahrtsberechtigten kollidiert, muss für die Unfallfolgen mit aufkommen....
12.07.2016
News
Nach einer leichten Kollision sollte ein Autofahrer den Unfallgegner, der einfach weiterfährt, besser nicht zu Fuß verfolgen, sondern dessen Kennzeichen notieren und die Polizei rufen. Diesen Rat gibt die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des...
22.06.2016
News
Wenn eine Gemeinde den Wurzelbereich eines abgesägten Baums mit organischem Material verfüllt und dann nicht regelmäßig kontrolliert, ob das nachgibt, besteht sie einen Verstoß gegen ihre Verkehrssicherungspflicht. So urteilte das Oberlandesgericht...
20.05.2016
News
Bei der Verfolgung schwerwiegender Verkehrsordnungswidrigkeiten ist es grundsätzlich zulässig, Aufnahmen zu verwerten, die ein anderer Verkehrsteilnehmer mit seiner Dashcam gemacht hat. Diesen Beschluss mit dem Aktenzeichen 4 Ss 543/15 fasste das...
Werbung
Werbung
Der dreh- und schwenkbare Smartphone-Klemmhalter für KFZ-Lüftungsschlitze Die clevere Halterung für alle 4"-5,5"-Smartphones mit...
Inhalt abgleichen
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten