Werbung

Berufskraftfahrer

22.05.2017
News
Nach Informationen des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) ist Alkohol am Steuer nach wie vor eine Hauptursache für Verkehrsunfälle: 7,4 Prozent aller Verkehrstoten aus dem Jahr 2015 starben auf Grund eines Alkoholunfalls. Deswegen plädierte...
25.10.2016
News
Wenn ein Berufskraftfahrer seine Fahrtüchtigkeit durch die Einnahme von Amphetamin oder Metamphetamin alias Crystal Meth gefährdet, kann das die fristlose Kündigung des Arbeitsverhältnisses rechtfertigen. Ob die Droge vor oder während der...
01.06.2016
News
Bei einem Reifen mit neuem, sieben oder mehr Millimeter tiefem Profil sind Autofahrer bis rund 80 km/h vor Aquaplaning sicher. Sind die Reifen bis auf drei Millimeter abgefahren, werden die Räder bereits ab etwa 70 km/h nicht mehr lenkbar. Bei der...
03.03.2016
News
Nach dem historischen Tiefstand von 2013 hat die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland 2015 im zweiten Jahr in Folge zugenommen. Wie das Statistische Bundesamt ermittelt hat, starben 2015 insgesamt 3.475 Menschen auf deutschen Straßen. Das waren 98...
11.01.2016
News
Für Felgen zwischen 13 und 16 Zoll und damit passend auch für kompakte Taxis bringt Nokian im Frühjahr den neuen Sommerreifen iLine zu den Reifenhändlern. Sein asymmetrisches Profil weist an den Flanken zwischen den Profilblöcken der äußeren und der...
02.11.2015
News
Wer alkoholisiert Auto gefahren ist und sich vor einer polizeilichen Ermittlung fürchtet, darf danach nicht zu Hause weiteren Alkohol trinken. Sonst erschwert er die Ermittlung seiner Blutalkoholkonzentration und begeht eine Pflichtverletzung. Seine...
27.10.2015
News
Damit die Rettungskräfte nach einem Unfall die nächsten Angehörigen eines nicht ansprechbaren Unfallopfers anrufen können, sollten Autofahrer die Nummer ihrer wichtigsten Kontaktpersonen im Adressbuch ihres Handys unter dem Kürzel ICE speichern. Es...
24.03.2015
News
Einem alkoholisierten Autofahrer kann eine Teilschuld bei einem Unfall erspart bleiben, wenn der nicht im Zusammenhang mit dem Fahren unter Alkoholeinfluss steht. Das ergibt sich aus einem Urteil des Oberlandesgerichts München mit dem Aktenzeichen...
02.12.2014
News
Wenn ein Berufskraftfahrer unter Alkoholeinfluss fährt, verletzt er zwar seine arbeitsvertraglichen Hauptleistungspflichten in erheblichem Maße. Wenn er zum Zeitpunkt dieses Fehlverhaltens aber alkoholkrank ist, kann man ihm keinen Schuldvorwurf...
04.08.2014
News
Versicherte, die in der DDR zum Berufskraftfahrer ausgebildet wurden, in diesem Beruf langjährig gearbeitet haben und überwiegend Tätigkeiten im erlernten Berufsbild ausgeübt haben, genießen Berufsschutz auf der Stufe eines Facharbeiters....
Werbung
Werbung
Für die Entlastung Ihrer Wirbelsäule. Das hochwertige Keilkissen mit dem einmaligen Befestigungssystem als Grundlage für...
Inhalt abgleichen
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten