Werbung
Themen:

München hält Formulare für E-Taxi-Förderung bereit

Ab September läuft die Förderung an, die auch vorsieht, mit einer Konzession ein E- und ein herkömmliches Taxi zu betreiben.


Wie taxi heute schon im Dezember 2016 berichtet hat, möchte die Stadt München den Einsatz von Elektrotaxis fördern. Dazu hält das dafür zuständige Referat für Gesundheit und Umwelt seit Anfang August 2017 Antragsformulare und die Förderrichtlinie auf ihrer Internetseite www.muenchen.de/emobil zum Durchlesen und Herunterladen bereit. Außerdem hat das Referat von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 12 Uhr ein Servicetelefon eingerichtet (Tel. 0 89 / 2 33 -4 77 11).

Anlaufen soll das Projekt am 1. September 2017. Wie berichtet, möchte die Stadtverwaltung jeden mit einem Elektrotaxi gefahrenen Fahrgastkilometer mit 20 Cent fördern, bis damit 40 Prozent der Anschaffungskosten des Elektrotaxis erreicht sind. Als Voraussetzung dafür müssen die Elektrotaxis ein Fiskaltaxameter haben, das die erhobenen Fahrdaten nach dem INSIKA-Verfahren speichert. Die Fahrzeuge müssen mindestens 36 Monate auf Münchens Straßen unterwegs sein.

Als flankierende Maßnahme können die Taxiunternehmer für ihr E-Taxi eine zusätzliche Konzession beantragen, sodass sie alternierend während der Ladepausen ein herkömmliches Taxi nutzen können, wie die Pressestelle des Referats schreibt. Den Bau von drei Schnellladestationen speziell für den Taxiverkehr möchte die Verwaltung ebenfalls fördern. Insgesamt ist der Stadt das Projekt zwei Millionen Euro wert, die in 10 Millionen E-Taxi-Kilometer umgemünzt werden sollen.

Kooperationspartner der Stadtverwaltung ist der ADAC Südbayern. Dessen Projektleiter Florian Hördegen arbeitet wie schon beim Umwelttaxi darauf hin, dass die Elektrotaxis zum Beispiel von Firmen bevorzugt bestellt werden können.


Werbung
Das Formular​ ist eine Kombination aus Schichtzettel und Arbeitszeitnachweis. Es enthält alle Angaben, die für eine ordentliche...
Werbung

Inhalt in sozialen Medien teilen

Jede Woche das Neueste aus der Branche

taxi heute NewsletterDer taxi heute Newsletter berichtet jede Woche über die wichtigsten Ereignisse, Urteile, Gesetze und Termine aus der Taxi- und Mietwagen-Branche. Das Thema des Monats und die Frage des Monats reflektieren die Bewegungen im Gewerbe.....  jetzt informieren und abonnieren

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten