Werbung

Taxi des Jahres 2017 kommt bei Unternehmern gut an

Für die Expertenwahl am 19./20. Mai in Fulda haben sich bereits 50 Teilnehmer angemeldet.


Zur Expertenwahl „Taxi des Jahres 2017“, die am 19./20. Mai im Hotel Esperanto in Fulda stattfindet, haben sich bis zum 15. Februar bereits 50 Teilnehmer aus 39 Taxiunternehmen angemeldet. Sie repräsentieren mehr als 900 Mitarbeiter und haben beinahe 500 Fahrzeuge in ihrem Bestand.

Damit hat der HUSS-VERLAG seine angepeilte Teilnehmerzahl zunächst einmal erreicht. Da aber bei Veranstaltungen immer mit Absagen zu rechnen ist, führt der Verlag eine Warteliste. Taxiunternehmerinnen und –unternehmer können sich also nach wie vor zur Teilnahme anmelden.

Fahrzeugseitig kommt der Event ebenfalls gut voran. Ihre Teilnahme fest zugesagt haben die Hersteller Citroen, FCA Group (Fiat), Kia, Lexus, Mitsubishi, Renault, Seat, Skoda und Toyota. Die frischgebackenen Taxi-Verantwortlichen von Ford, die „alten Hasen“ Joachim Lindecke von Volkswagen und Joachim Flämig von Volkswagen Nutzfahrzeuge und Nissan überlegen noch. Opel möchte erst nach dem Erscheinen des Insignia als Taxi wieder auftreten, Mercedes-Benz hat erneut seine Teilnahme abgesagt.

Für die parallel stattfindende Ausstellung von Taxi-Oldtimern und Elektro-Taxis sind schon zehn Fahrzeuge fest zugesagt. Ob auch das Elektro-Taxi B 250e von Mercedes-Benz dabei sein wird, steht noch nicht fest.

Über das für Samstagnachmittag geplante zweistündige Seminar mit dem Arbeitstitel „Kleinbusse als Chance für das mobile Gewerbe“ informiert taxi heute in Kürze gesondert. Es dreht sich um bedarfsgesteuerte Linienersatzverkehre. Die beiden Hauptreferenten Dr. Thomas Huber von DB Region Bus und Frithjof Eckardt von ESM/Ansat haben bereits zugesagt.
 


Werbung
- selbstverschweissend, wasser- und luftdicht -Das Universal-Reparaturband geht nur mit sich selbst eine Verbindung ein, es wird...
Werbung
Werbung
Praktische Aufbewahrung für alle Euro-Münzen - Münzgeld immer griffbereit - Selbstklebende Befestigung 

Jede Woche das Neueste aus der Branche

taxi heute NewsletterDer taxi heute Newsletter berichtet jede Woche über die wichtigsten Ereignisse, Urteile, Gesetze und Termine aus der Taxi- und Mietwagen-Branche. Das Thema des Monats und die Frage des Monats reflektieren die Bewegungen im Gewerbe.....  jetzt informieren und abonnieren

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten