Werbung

Frage des Monats

Februar 2015
Wie werben Sie für Ihr Taxiunternehmen?
Die gute Qualität meiner Dienstleistung spricht sich auch ohne Geschenke herum.
41% (19 votes)
Ich lege Visitenkarten aus, zum Beispiel in Arztpraxen, Restaurants, Hotels oder an Fahrkartenschaltern.
37% (17 votes)
Geschenke zu machen, kann ich mir nicht leisten.
30% (14 votes)
Anzeigen kann ich mir nicht leisten.
28% (13 votes)
Zu jahreszeitlichen Anlässen überreiche ich guten Kunden kleine Aufmerksamkeiten.
28% (13 votes)
Ich schalte regelmäßig Anzeigen in Anzeigenblättern.
26% (12 votes)
Anzeigen zu schalten, finde ich sinnlos.
22% (10 votes)
Meine Fahrer halten kleine Geschenke für Fahrgäste bereit.
4% (2 votes)
Ich schalte regelmäßig Anzeigen in Tageszeitungen.
2% (1 vote)
Total voters: 46
Februar 2015

Taxi- und Mietwagenunternehmer müssen täglich neue Kunden finden und möglichst an sich binden. Welche Werbemaßnahmen treffen Sie? (Mehrfachnennungen sind möglich)

Kommentar schreiben

Kommentare

Da fehlt noch was...

Ist die Werbung im Internet Neuland für die Redaktion ;-)? Fehlt irgendwie...

Werbung

Ja da scheint wohl untergegangen zu sein ;-), die Homepage ist natürlich sehr effektiv. Gruss aus Potsdam

Werbung

Wer heute bestehen will benötigt eine eigene Homepage und muß in den sozialen Netzwerken wie Facebook und Google+ unbedingt vertreten sein. Viele meiner Kunden bestellen mich auch über Whatsapp. Das Internet spielt eine sehr große, wenn nicht gar die größte Rolle bei der Aquise von Neukunden. Wer eine eigene Homepage betreibt sollte unbedingt auf  Responsive Webdesign der Homepage achten, das heißt sie für Mobilgeräte fit zu machen!

Mit kollegialem Gruß ein alleinfahrender Einwagenunternehmer!

http://www.taxisteffen.de

Ihr müßt jetzt bitte aber

Ihr müßt jetzt bitte aber auch alle auf meine Homepage klicken, damit ich bei Google meinen Pagerank verbessern kann. Sorry Folks, die Umfrage von Taxi-Heute ist fast unbrauchbar. Opas Taxiwerbung ist tot!

 

Werbung
Werbung
Die aktualisierte 15. Neuauflage des etablierten Werkes. BO Kraft mit Erläuterungen gibt den letzten Stand der Rechtsetzung und...
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten